Wintersportwoche 20.-26.März 2010

St. Johann / Pongau

Leitung: Mag. Dieter HOLZAPFEL

3A / 3E / 3F

Jugendhotel Weitenmoos

Jugendhotel Weitenmoos
Jugendhotel Weitenmoos

Am Samstag, 20.März 2010

machte sich das

Bernoulligymnasium nach

vielen Jahren erstmals wieder

ins Salzburger Land zur

Wintersportwoche auf.

 

75 SchülerInnen der 3AEF erreichten nach einer angenehmen Bahnfahrt St.Johann/Pongau. Zwei Busse brachten uns in wenigen Minuten ins Alpendorf, zum Jugendhotel Weitenmoos. Sowohl das Quartier als auch die Verpflegung fand großen Anklang, sodass bereits fürs nächste Jahr reserviert wurde.

 

Die Schneelage auf den zur Skiwelt Amadé gehörenden Pisten war zufriedenstellend, das Wetter weitgehend fantastisch. Die Snowboard- und Skianfänger, vor allem betreut von Prof.Gindl, Prof.Hoffmann und Prof.Riepler machten große Fortschritte - am Schlußtag konnten alle bereits die Talabfahrt (rote Piste) absolvieren.

 

Skiwelt Amadé
Skiwelt Amadé

Beim Skirennen am Freitag nahmen 48 SchülerInnen teil, bei den Mädchen siegte Magdalena Purker, bei den Burschen Sebastian Starek (beide 3 F).

Zum Glück gab es während der gesamten Woche nur einen Armbruch und zwei stärkere Verstauchungen.

 

Das Betreuerteam um Kursleiter Prof. Holzapfel (Prof.Gindl, Prof.Hoffmann, Prof.Pachatz, Prof.Riepler, Prof.Schandl, Prof.Weigert und "Student" Christian) bot umfangreiches Rahmenprogramm: Vortrag Lawinenkunde, Vortrag Pistenregeln, Fackelwanderung, Ausflug ins Erlebnisbad Wagrain, Disco im Stadl (2x), Singstar-Abend, Spieleabend "Schlag die Lehrer", Trampolinspringen, Lawinensuchübung,... aber auch genügend individuell nutzbare Freizeit.